0 Artikel im Warenkorb

itkids Blog

Wundervolle Bastelwelt von Djeco

geschrieben am 05.08.2014 10:54 von Andrea

Herbstzeit ist Bastelzeit! Am Wochenende haben wir zwei der wunderschönen Kreativsets von Djeco ausprobiert. Die tollen Djeco Artikel sind recht neu bei itkids und wir möchten Euch unbedingt zeigen, welch Freude es macht, damit zu basteln und welch tolle Kunstwerke wir erschaffen haben.

Die Kreativsets sind aus der Linie „Design By“ der französischen Marke Djeco und die Sets werden von verschiedenen Designern und Illustratoren entworfen. Die Kreativsets sind alle für bestimmte Altersgruppen geeignet. Für unsere 4-jährige Madame haben wir u.a. das Malbuch Samt "Der Wald", ab 4 Jahren und das Sand-/Glitzerbild-Set „Wunder der Wälder“ entschieden. „Wunder der Wälder“ ist eigentlich ab 6 Jahren und war für den Geschenkevorrat gedacht, aber Madame wollte es unbedingt probieren….

Das Djeco Kreativset Samtbilder „Der Wald“ besteht aus 5 Malvorlagen mit nächtlichen Szenen aus dem Wald. Die Besonderheit der Malvorlagen besteht aus der schwarzen Samtschicht, die schon allein ein tolles haptisches Gefühl gibt.

Die weissen Felder zwischen dem Samtüberzug hat Madame nun mit Filzstiften farbig ausgemalt.

Das Ergebnis, hier die Szene mit den Hasen, kann sich wirklich sehen lassen. Besonders toll sind die Kontraste der Farben und des schwarzen Samts. Ich finde das eine schöne und nicht so langwierige kreative Aufgabe für Kinder ab 4 Jahren.

Die Sand- und Glitzerbilder von Djeco sind da schon ein wenig aufwendiger zu erstellen, aber das Ergebnis ist wirklich spektakulär.

Dieses Kreativset besteht aus vier verschiedenen Vorlagen, 9 Döschen mit Farbsand und zwei Röllchen mit Glitzer. Zudem enthält das Set ein Anleitungsbüchlein und ein kleines Werkzeug zum Lösen der Klebefelder. Zu Beginn haben wir die Farbdosen nach Anleitung nummeriert. Dies ist wichtig, damit später die richtige Farbe auf die richtigen Klebefelder aufgebracht wird.

Madame suchte sich die Vorlage mit dem Bambi aus. Und schon legte sie los, indem sie die mit dem kleinen Werkzeug alle Klebefelder mit der Nummer 2 freilegte. Nach ein wenig Übung hatte sie es sehr gut raus.

Daraufhin gaben wir die Vorlage in die Packungsbox und schütteten den schwarzen Farbsand darüber. Er haftete entsprechend auf den freigelegten Klebefeldern. Sehr durchdacht ist die Sache mit der Box. Diese hat nämlich an der rechten unteren Kante eine kleine Aussparung, um den übrigen Sand aus der Box wieder in die kleinen Dosen schütten zu können. Weiter ging es mit dem braunen Sand und der Nummer 3.

So hat sie nach und nach alle Zahlenfelder freigelegt und mit dem passenden Sand „beklebt“. Besonderes Highlight für Madame war das goldene und pinke „Glitzer“, das aber auch wirklich wundervoll glitzert.

Das Ergebnis finden wir wirklich ganz wundervoll und das hübsche Bambi-Sandbild schmückt nun das Kinderzimmer. Die weiteren Vorlagen werden wir nach und nach zum Leben erwecken und die geschaffenen Werke an Omas, Opas, Tanten usw. verschenken, die sich sicher sehr darüber freuen werden. Mal was anderes als das niedliche Gekrakel einer 4-Jährigen...

Ein Kind mit 4 Jahren braucht natürlich ein bisschen Hilfestellung, um diese doch recht filigrane Bastelei zu meistern. Ich denke aber, dass Kinder ab 6 Jahren, für die dieses Djeco Kreativset ja auch empfohlen ist, dies mit etwas Geduld und Konzentration sehr gut allein schaffen können.

Es gibt weitere Djeco Sandbilder, die bereits ab 4 Jahren geeignet sind. Hier sind die einzelnen Felder nicht so klein und ein Bild besteht aus weniger Farben, was die ganze Bastelei natürlich ein bisschen weniger anspruchsvoll macht.

Also wir lieben ja die Bastelprodukte von Djeco - die sind so schön französisch - und werden sich noch ganz viel ausprobieren und Euch wieder berichten. Wir haben schon das Collagen-Set " Soft & Gentle" und das Kreativset mit den Fingerfarben "Schmuckes Federvieh" im Bastelschrank und freuen uns auf die nächste Bastelstunde.