0 Artikel im Warenkorb

Filter
Filter Löschen
Styleguide
Ihre Vorteile
  • liebevoll: Lieblingsstücke in modernen Farben und tollen Designs
  • stylisch: viele Produkte mit Designpreisen
  • sinnvoll: kindgerechte und pädagogisch wertvolle Baby- und Kindersachen
  • besonders: ausgefallene Baby- und Kindergeschenke
  • trendy: ständig die schönsten Neuheiten
  • inspirierend: tolle Inspiration in den itkids Style Guides
  • international: tolle Marken aus aller Welt
  • sicher: sichere Bezahlung, Widerrufsrecht
  • schnell: schneller Versand

Waldorfpuppe

Sie sind auf der Suche nach einer besonderen Puppe für Ihr Kind? Eine Puppe, die so einzigartig ist wie Ihr Kind selbst? Dann sind Sie hier richtig! Eine Waldorfpuppe ist nämlich eine Stoffpuppe der ganz besonderen Art. Eine Waldorfpuppe ist wie Ihr Kind einzigartig. Es gibt sie tatsächlich nur einmal. Eine Waldorfpuppe weckt Fantasie, Kreativität, Neugier und spricht alle Sinne an.{readon}

Waldorfpuppe - ein Spielzeug mit Tradition

Eine Waldorfpuppe folgt dem Waldorf Grundsatz, dass ein Spielzeug nie perfekt sein und keine definierte Funktion haben sollte. Die Gesichtszüge einer Waldorfpuppe sind deshalb nur angedeutet. So kann Ihr Kind seine gesamte Fantasie in die Puppe stecken. Die Waldorfpuppe kann also mal weinen, mal lachen, sie kann schlafen, traurig oder fröhlich sein. Ihr Kind verleiht der Waldorfpuppe erst ihre Seele, was sehr wichtig für seine eigene geistige Entwicklung ist.

Eine Waldorfpuppe wird heute wie vor 100 Jahren einzeln mit Naturmaterialien handgefertigt. Wolle, Baumwolle, Farbe und vor allem die liebevolle Handarbeit erwecken eine Waldorfpuppe zum Leben.

Waldorfpuppen für verschiedene Alterklassen

Für jede Altersstufe gibt es die passende Waldorfpuppe: im ersten Lebensjahr ist eine winzige Waldorfpuppe ohne ausgeformte Arme und Beine die richtige Wahl. Diese Mini-Ausgabe der Waldorfpuppe ist leicht zu Greifen und die kleinen Fingerchen üben sich im Festhalten der Puppe. Nach seinem 1. Geburtstag möchte das Kind die Puppe schon herumtragen und im Puppenwagen spazieren fahren. Dann empfiehlt sich eine kleine Waldorfpuppe mit Armen und Beinen, Haaren und einfacher Kleidung, die leicht auszuziehen ist. Etwa ab dem 3. Lebensjahr möchte das Kind mit einer Puppe spielen, die so aussieht wie es selbst. Es möchte alltägliche Situationen aus dem Familienleben oder aus dem Umgang mit Spielkameraden im Rollenspiel mit der Waldorfpuppe nachspielen. Jetzt ist eine Waldorfpuppe richtig, die Arme, Gesicht, Beine, Haare zum Kämmen und Kleidung zum Wechseln hat, um Handlungen wie Essen, Waschen, Spielen, Schlafen mit der Puppe nachzuahmen.

Die Waldorfpuppe ist übrigens auch unter dem Begriff Puppe nach Waldorf-Art bekannt, da sie auf der Grundlage der Waldorfpädagogik beruht. Wir führen ausschliesslich die hochwertigen Waldorfpuppen von Käthe Kruse im Sortiment. Die berühmte deutsche Puppenmanufaktur mit 100-jähriger Tradition ist als einziger Hersteller berechtigt, Waldorfpuppen herzustellen.

Hier unsere besonderen Empfehlungen aus der Abteilung Waldorfpuppe:

ab Geburt     ab ca. 1 Jahr       ab ca. 3 Jahre

Wir finden jede Waldorfpuppe faszinierend und hoffen, dass auch Sie diese besonderen Puppen für Ihren Nachwuchs lieb gewinnen werden! Viel Freude beim Aussuchen Ihrer Lieblings Waldorfpuppe.

Waldorfpuppe